2 essentielle Mineralstoffe, die dein Immunsystem stärken

 

Aktuell ist das Corona-Virus aka Covid-19 in aller Munde und ein starkes Immunsystem kann eventuell eine Infektion nicht verhindern, macht es aber wahrscheinlicher die Covid-19 Infektion unbeschadet zu überstehen. Das alleine schein schon Grund genug zu sein, das Immunsystem zu stärken. In diesem Beitrag wird deshalb näher darauf, und die dazugehörigen Fragen, wie

  • Was ist dein Immunsystem?
  • Warum solltest du es stärken??
  • Wie kann man ganz allgemein sein Immunsystem stärken?
  • Aus was besteht das Immunsystem?
  • Was ist das Corona-Virus aka Covid-19?
  • Welche Mineralstoffe stärken mein Immunsystem?
  • Welche Mineralstoffe sind wichtig für mein Immunsystem?
  • Was gibt es sonst noch zu wissen?

eingegangen.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und mehr erfahren möchtest, dann lies den weiteren Artikel und stille deine Neugierde! 😉

Viel Spaß!

Einführende Worte

Was ist dein Immunsystem und warum solltest du es stärken?

Als Immunsystem (lateinisch immunis ‚unberührt, frei, rein‘) wird das biologische Abwehrsystem von uns Menschen bezeichnet. Es schützt das Gewebe vor Krankheitserreger. Das Immunsystem entfernt in den Körper eingedrungene Mikroorganismen, fremde Substanzen, bekämpft Viren und Bakterien und ist außerdem in der Lage, fehlerhaft gewordene körpereigene Zellen zu zerstören. Das Immunsystem ist ein komplexes Netzwerk aus verschiedenen Organen, Zelltypen und Molekülen und der zentrale Forschungsgegenstand der Immunologie (Beleg).

Aktuell ist das Corona-Virus aka Covid-19 in aller Munde und ein starkes Immunssystem kann eventuell eine Infektion nicht verhindern, macht es aber vermutlich wahrscheinlicher die Infektion unbeschadet zu überstehen. Das alleine schein schon Grund genug zu sein, das Immunsystem zu stärken. Im Folgenden nochmal ganz kurz ein paar Worte zu Corona.

Was ist das Corona Virus?

Nach Angaben der der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird die in Europa im Februar 2020 erstmals aufgetretene Lungenerkrankung aus China, die durch ein Coronavirus verursacht wird, Covid-19 (abgekürzt aus dem Englischen: Corona Virus Disease 2019) genannt. Zugleich erhielt auch der Erreger, das „neuartige“ Coronavirus, das bisher vorläufig 2019-nCoV genannt wurde, einen eigenen Namen: Sars-CoV-2. Dieser soll für die künftige wissenschaftliche Bezeichnung auch in Studien maßgeblich sein (Beleg).

Wie kann man ganz allgemein sein Immunsystem stärken und aus was besteht es?

Als Grundlage für ein gesundes Immunsystem gelten eine ausgewogene Ernährung des Menschen, die alle für den Organismus notwendigen Stoffe wie beispielsweise Mineralstoffe und Vitamine enthält, und ausreichend Schlaf (Beleg). Des Weiteren sollte lange andauernder (chronischer) Stress vermieden werden (Beleg, Beleg).

Nach Prof. Baenckler von der Universität Erlangen, dem bundesweit bekannten Orthomolekularmediziner Dr. Strunz und vielen anderen Ärzten und Experten besteht das eigentliche Immunsystem – also die Abwehrzellen und so weiter – aus Eiweiß. Genauer gesagt aus etwa 1,5kg Eiweiß. Demzufolge kann es auch helfen, seinen Eiweißspiegel möglichst hoch zuhalten und das schafft man am ehesten in dem man auch Eiweiß zu sich nimmt (Beleg, Beleg, Beleg, Beleg).

Abseits von Eiweiß kannst du aber noch viele andere Dinge tun, um dein Immunsystem scharf zu stellen und im Folgenden wird deshalb auf einige essentielle Mineralstoffe eingegangen, die nachweislich einen großen Einfluss auf das Immunsystem und seine Funktionen haben und gegebenenfalls gegen Grippe und Erkältungen schon wirksam waren.

Jetzt hier eintragen und weitere BioHacks sichern!
biohacking-crashkurs-3d-150x150biohacking-crashkurs-3d-150x150
Deine E-Mail-Adresse: 
 

Immunsystem stärken & Viren vorbeugen

2 essentielle Mineralstoffe, die dein Immunsystem stärken, Erkältungen und Grippen vorbeugen und damit eventuell auch vor Corona schützen könnten

Selen stärkt dein Immunsystem

Was ist Selen?

Selen (Se) ist ein Mineral, das in Paranüssen, Geflügel, Fisch, Getreide und Eiern vorkommt. Es wurde bis 1957 als Toxin angesehen, bis seine gesundheitlichen Vorteile entdeckt wurden. Eine ausgewogene Selenaufnahme ist entscheidend. Sowohl Selenmangel als auch ein Selen-Überschuss sind schädlich, während die Einnahme der richtigen Menge weitreichende gesundheitliche Vorteile haben kann [Beleg].

Selen bindet sich auch an die schwefelhaltige Aminosäure Cystein und bildet im Körper antioxidative Selenoproteine. Selenoproteine transportieren Selen in das Gewebe, reduzieren Entzündungen, unterstützen ein gesundes Immunsystem und eine gesunde Schilddrüse [Beleg].

Selen ist möglicherweise wirksam bei:

Virusinfektionen
Mineralstoffe, Gemüse, corona-Virus-covid-19-Immunsystem-Grippe-Erkältungen-vorbeugen
Photo by silviarita (Pixabay), https://pixabay.com/users/silviarita-3142410/

Ein Mangel an Selen kann das Immunsystem schwächen und dazu führen, dass selbst harmlose Virusinfektionen fortschreiten und gefährlich werden. In den schwersten Fällen kann dies zu einer vollständigen Herzinsuffizienz (Keshan-Krankheit) führen [Beleg].

Eine ausreichende Selenaufnahme schützt die Immunzellen und hilft bei der Produktion von Antikörpern. Niedrigere Selenwerte können den Schaden (durch oxidativen Stress) in gesunden Zellen erhöhen, die Immunabwehr verringern, Viren aktivieren und deren schnellere Teilung auslösen.

HIV-Infektionen können einen Selenmangel auslösen, während eine Supplementierung zur Bekämpfung von HIV und zur Verbesserung der Ergebnisse beitragen kann. In einer Studie mit 18 HIV-positiven Personen verbesserte Selen in Kombination mit herkömmlichen Medikamenten die Lebensqualität. Selen blockierte auch die Replikation des Virus in Zell- und Tierstudien [Beleg].

Selenspiegel können den Krankheitsverlauf bei HIV-positiven Menschen vorhersagen. In einer Studie starben HIV-Patienten mit Selenmangel fast 20-mal häufiger an HIV als Patienten mit normalen Selenwerten [Beleg]. In einer Studie an Kindern erhöhten niedrige Selenwerte nicht nur die Wahrscheinlichkeit, an HIV zu sterben, sondern waren auch mit einer schnelleren Ausbreitung der Krankheit verbunden [Beleg].

Selen kannst du hier kaufen!

Zink stärkt dein Immunsystem

Was ist Zink?

Zink ist ein essentielles Mineral, das in allen Organen, Geweben und Flüssigkeiten des Körpers vorkommt [Beleg]. Als zweithäufigstes Spurenelement im Körper nach Eisen spielt es eine zentrale Rolle bei einer Vielzahl von biologischen Prozessen [Beleg, Beleg]. Zink wird für die katalytische Aktivität von mehr als 300 Enzymen benötigt, die an der Synthese und dem Metabolismus von Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen, Nukleinsäuren und anderen Nährstoffen beteiligt sind [Beleg].

Zink spielt auch eine Rolle bei der Stabilisierung der Zell- und Organstrukturen, der Immunfunktion, der Wundheilung, der Zellteilung, des Wachstums, der Blutgerinnung, der Schilddrüsenfunktion, des Sehens, des Geschmacks, des Geruchs und mehr [Beleg].

Zink in der Nahrung: Nahrungsquellen

Trotz dieser kritischen Funktionen wird es nicht im Körper gespeichert und erfordert eine regelmäßige Nahrungsaufnahme [Beleg]. Gute Nahrungsquellen für Zink sind [Beleg]:

  • Rotes Fleisch
  • Meeresfrüchte
  • Milchprodukte
  • Muttern
  • Hülsenfrüchte
  • Vollkorn

Zink wird jedoch leichter aus Fleisch und tierischen Proteinen absorbiert. Gemüse ist keine ideale Quelle, da es Phytat enthält, eine Verbindung in Pflanzen, die die Aufnahme von Zink verhindert [Beleg].

Zink-Mangel

Da Zinkmangel eine so wichtige Rolle im Immunsystem spielt, trägt es erheblich zur globalen Krankheitslast bei und ist daher ein wichtiges Problem für die öffentliche Gesundheit [Beleg, Beleg]. Zu den Gruppen, bei denen ein Zinkmangelrisiko sehr oft besteht, gehören [Beleg, Beleg]:

  • Menschen mit Verdauungsstörungen
  • Vegetarier
  • Schwangere und stillende Frauen
  • Alkoholiker
  • Menschen mit Sichelzellenerkrankungen

Zink ist wirksam für:

1) Immunität und Infektionen

Zink ist für die normale Entwicklung und Funktion vieler Immunzellen essentiell [Beleg]. Aufgrund der entscheidenden Rolle, die es im Immunsystem spielt, kann bereits ein leichter Mangel die Immunfunktion beeinträchtigen und das Risiko einer bakteriellen, viralen und parasitären Infektion erhöhen [Beleg].

In klinischen Zuständen im Zusammenhang mit Immunschwäche (z. B. Sichelzellenkrankheit, Infektion mit dem humanen Immundefizienzvirus (HIV)) und bei älteren Menschen kann eine Zinkergänzung die Aktivität natürlicher Killerzellen, die Lymphozytenproduktion und die Infektionsresistenz wiederherstellen [Beleg, Beleg, Beleg, Beleg] ].

Studien an HIV-Patienten mit niedrigen Zinkspiegeln im Blut zeigen, dass eine chronische Supplementierung mit geringeren opportunistischen Infektionen und einem verringerten Risiko eines immunologischen Versagens verbunden ist [Beleg, Beleg]. Die Supplementierung muss jedoch mit Vorsicht erfolgen, da übermäßiges Zink die Krankheitssymptome verschlimmern kann [Beleg, Beleg].

Bei unterernährten Säuglingen und Kindern in Entwicklungsländern verringerte die Verabreichung von Zink die Dauer, den Schweregrad und das Auftreten von Durchfall, Infektionen der Atemwege und Malaria [Beleg, Beleg, Beleg, Beleg, Beleg]. Ähnliche vorteilhafte Wirkungen wurden für andere Infektionskrankheiten beim Menschen berichtet, einschließlich Shigellose, Lepra, Tuberkulose, Leishmaniose, Hepatitis C und Erkältung [Beleg, Beleg, Beleg].

Andererseits können übermäßige Spiegel die Immunität unterdrücken. Eine Studie an gesunden jungen Männern ergab, dass hohe Zinkdosen verschiedene Immunfunktionen reduzierten, einschließlich der Aktivierung von Lymphozyten und der Phagozytose von Neutrophilen [Beleg]. 

Eine Zinkergänzung kann das Immunsystem stärken und Infektionen bekämpfen, seine Wirksamkeit kann jedoch auf unterernährte Personen mit Zinkmangel beschränkt sein.

2) Erkältungen

Zink gehört aufgrund seiner immunstärkenden Eigenschaften zu den beliebtesten Nahrungsergänzungsmitteln gegen Erkältungen. In der Tat zeigen die meisten klinischen Studien und Übersichten eine signifikante Verringerung der Symptomdauer bei Erwachsenen. Zinkgluconat- oder Zinkacetat-Präparate mit 9-24 mg elementarem Zink pro Dosis zeigten die besten Ergebnisse, wenn die Einnahme innerhalb der ersten 24 Stunden begonnen wurde [Beleg, Beleg, Beleg].

Die Forschung ist jedoch weniger überzeugend, wenn es um die Verwendung von Zink zur Erkältungsprävention geht [Beleg, Beleg]. Weitere Studien sind dazu nötig.

Zink kannst du hier kaufen!

Jetzt hier eintragen und weitere BioHacks sichern!
biohacking-crashkurs-3d-150x150biohacking-crashkurs-3d-150x150
Deine E-Mail-Adresse: 
 

Abschließende Worte

Haftungsausschluss

Die Meinungen in diesem Blog und die zitierten Referenzen dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht zur Behandlung, Diagnose oder Verschreibung von Krankheiten oder Zuständen gedacht. Die Informationen können keinen Ersatz für die professionelle Beratung, Behandlung oder Diagnose durch ausgebildete und anerkannte Ärzte darstellen. Lasse dich in gesundheitlichen Fragen von einem Arzt beraten und verändere oder beende keine Behandlungen eigenständig. Ebenso solltest du keine Selbstmedikation durchführen, ohne vorher einen Arzt oder Apotheker konsultiert zu haben.

Empfehlungen zum Ende

Bleibe gesund und halte dich an die gängigen Regelungen. Aktuelle Informationen zum Corona-Virus und den aktuell gültigen Empfehlungen dagegen findest du hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html

Bezüglich gesetzlicher Regulierungen und Gesetze kannst du dich an die Website deines Bundeslandes wenden.

Wenn du mich unterstützen möchtest, dann kannst du gerne über diesen Link bei Amazon Dinge kaufen, die du benötigst.

Alles Liebe und viel Gesundheit

Dein Daniel

P.S.: Wie hat dir der Beitrag gefallen? Konntest du etwas mitnehmen? Was hältst du von dem Artikel? Hast du Erfahrung damit? Hinterlasse mir gerne etwas Feedback… Ich freue mich darauf! :)

P.S.S: Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn mit deinen Freunden. So hilfst du ihnen und mir, weil ohne Leser und Feedback macht das doch alles keinen Spaß… ;) Unter dem Beitrag findest du die Buttons zum Teilen! Wenn du mir helfen möchtest, dann teile es jetzt! Danke! :)

P.S.S.S.: Like jetzt die neue Facebook-Fanpage und hilf uns noch größer zu werden!

P.S.S.S.S.: Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat oder du noch mehr möchtest, dann trage dich jetzt hier unten in meinem Crashkurs ein. Ich freue mich auf dich! :)


Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Dann JETZT kostenlos anfordern!

Der kostenlose BIOHACKING CRASH-Kursbiohacking-crashkurs-3d-150x150

 Jetzt kostenlos anfordern und Du lernst kennen:
  • Schlaf-Optimierung – wie du kinderleicht einschläfst und durchschläfst
  • Libido natürlich steigern – wie du endlich wieder richtig Lust auf SEX haben wirst
  • Die Macht der Aminosäuren – Glück, Energie & Antrieb durch Eiweißpülverchen
  • Mehr Lebensenergie – Leben heißt Energie haben
  • Die Kraft deines Atems – mehr Fokus & Kraft für dich durch hocheffektive Atemübungen
  • Magische Superfoods – werde zum Supermensch von heute
  • Geheimnisvolle Kräuter – lasse deine Ängste verschwinden durch Kräuter-essen
  • Und viele andere Themen rund ums Biohacking & Lebensoptimierung
Jetzt hier kostenlos eintragen und Dein Leben für immer verändern!

Teilen nicht vergessen! ;)

Check Also

VItamin-C-Corona-Virus-Studien-Vorteile-Dosierung

Vitamin C Hochdosis Infusionen und das Corona Virus (Covid-19): erste Studien

  Aktuell ist das Corona-Virus aka Covid-19 in aller Munde und ein starkes Immunsystem kann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

STOP! Verpasse nicht Deine Chance! Sichere Dir meine effektivsten Hacks für mehr Lebensqualität!

Trage Dich jetzt ein und erhalte zudem zahlreiche Geschenke!

Wir sind keine Spamer und Deine Daten sind absolut sicher!

In wenigen Wochen zu mehr Energie und Lebensfreude - Kostenloser CRASH-Kurs!

Jetzt kostenlos anfordern und Du bekommst sofort hocheffektive Hacks, die dein Leben um 180% verändern können. Kling übertrieben? Das dachte ich auch, bis ich es ausprobierte.
Unter anderem wirst du von folgenden Thematiken mehr erfahren:

  • Schlaf-Optimierung – wie du kinderleicht einschläfst und durchschläfst
  • Libido natürlich steigern – wie du endlich wieder richtig Lust auf SEX haben wirst
  • Die Macht der Aminosäuren – Glück, Energie & Antrieb durch Eiweißpülverchen
  • Mehr Lebensenergie – Leben heißt Energie haben
  • Die Kraft deines Atems – mehr Fokus & Kraft für dich durch hocheffektive Atemübungen
  • Magische Superfoods – werde zum Supermensch von heute
  • Geheimnisvolle Kräuter – lasse deine Ängste verschwinden durch Kräuter-essen
  • Und viele andere Themen rund ums Biohacking & Lebensoptimierung
Schließen!

Jetzt hier eintragen!

Trage jetzt hier deine Email-Adresse ein und sichere dir dein Gratis-Biohacking-Paket jetzt!

Deine Daten sind absolut sicher!